Was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass es einen Texter gibt, der rund um die Uhr verfügbar ist und fehlende Beschreibungen vervollständigen und die Datenqualität Ihrer Datenobjekte verbessern kann?

Anfrage senden

Bullet Points

  • Produktinformationsmanagement (PIM)
  • Künstliche Intelligenz (KI)
  • Datenverwaltung

Unverbindliche Beratung

Patrick Budzinski

[email protected]

+48 723 395 567

Worunter leidet der E-Commerce am meisten, wenn die Produktdaten nicht richtig beschrieben sind?

Eines der wichtigsten Probleme, die entstehen können, wenn E-Commerce-Unternehmen keine angemessenen Produktdatenbeschreibungen haben, ist ein Mangel an Kundenvertrauen und Kundenzufriedenheit. Genaue und detaillierte Produktbeschreibungen sind wichtig, damit die Kunden eine fundierte Kaufentscheidung treffen können. Ohne diese Informationen fühlen sich die Kunden möglicherweise unsicher über die Qualität, die Merkmale und die Vorteile des Produkts, was zu einem Mangel an Vertrauen in das Unternehmen führen kann. Dies kann zu einer höheren Retourenquote, einer geringeren Kundentreue und einer niedrigeren Gesamtumsatzrate führen. Darüber hinaus können unvollständige oder ungenaue Produktdaten zu Problemen bei der Bestandsverwaltung und Auftragsabwicklung führen, was wiederum zusätzliche Kosten und betriebliche Probleme verursacht. Darüber hinaus können schlechte Produktdaten zu einer geringeren Sichtbarkeit und weniger Verkäufen in Suchmaschinen und auf Marktplätzen führen, da der Suchalgorithmus das Produkt möglicherweise nicht mit den Suchanfragen des Kunden abgleichen kann.

Warum sollte man KI zur Anreicherung von Produktbeschreibungen verwenden?

Es gibt mehrere Gründe, warum der Einsatz von KI zur Anreicherung von Produktbeschreibungen von Vorteil sein kann. Ein Grund ist, dass KI helfen kann, die Genauigkeit und Relevanz von Produktinformationen zu verbessern, indem Daten analysiert und Muster erkannt werden. So kann sichergestellt werden, dass die Produktbeschreibungen genau und aktuell sind, was das Vertrauen und die Zufriedenheit der Kunden erhöhen kann. Außerdem kann KI dazu beitragen, den Prozess der Erstellung von Produktbeschreibungen zu automatisieren, wodurch Unternehmen Zeit und Ressourcen sparen können. Darüber hinaus kann KI eingesetzt werden, um personalisierte Produktempfehlungen für Kunden zu generieren, was die Kundenbindung und den Umsatz steigern kann. Schließlich kann KI dabei helfen, Fehler in Produktbeschreibungen zu erkennen und zu korrigieren, was das Kundenerlebnis verbessern und das Risiko von Rücksendungen verringern kann.

Was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass es einen Texter gibt, der rund um die Uhr verfügbar ist und fehlende Beschreibungen vervollständigen und die Datenqualität Ihrer Datenobjekte verbessern kann? 

Was ist ein GPT-3 und wie kann es mit Pimcore verwendet werden?

Laut OpenAI GPT-3 selbst:

"OpenAI GPT-3 (Generative Pre-trained Transformer 3) ist ein modernes Sprachverarbeitungsmodell, das von der Firma OpenAI entwickelt wurde. Es wurde auf einer riesigen Menge von Textdaten vortrainiert und kann menschenähnlichen Text erzeugen, Aufgaben wie Übersetzung und Zusammenfassung erledigen und auf Aufforderungen in einer konversationellen Weise reagieren. GPT-3 wurde mit einer Vielzahl von Internettexten trainiert, so dass es über ein breites Spektrum an Wissen und Verständnis verfügt."

Mit diesen leistungsstarken Fähigkeiten kann GPT-3 verwendet werden, um automatisch Produktbeschreibungen zu generieren oder bei der Erstellung von Inhalten zu helfen, es kann auch verwendet werden, um bei der Verschlagwortung und Kategorisierung von Inhalten zu helfen. Heute werden wir darüber sprechen, wie wir es verwendet haben, um fehlende Produktbeschreibungen zu generieren und Artikel zu erstellen.

Verbesserung der Datenqualität durch Bereitstellung fehlender Beschreibungen

Jeder von uns ist schon einmal in eine Situation geraten, in der viele Beschreibungen einfach fehlten. Aber wenn der Rest der Produktdaten vorhanden ist, können wir sie mithilfe von KI generieren.

Die Grundidee war:

  • Wir verwenden in Pimcore gespeicherte Attribute wie Farbe, Material, Abmessungen, Verwendungszweck usw.

  • Dies kann automatisch geschehen, wenn eine Beschreibung fehlt, oder auf Anfrage über eine Schaltfläche im datenobjekt.

  • Die generierte Beschreibung kann von einem Redakteur verwendet, geändert oder aktualisiert werden.

  • Der Text kann auch durch manuelle Eingabe einer Aufforderung erzeugt werden.

Es gibt eine Vielzahl von Optionen, um dies automatisch zu tun, wie z.B. Event Listeners oder Value Providers, aber wir haben uns für die Option "on demand" entschieden, also haben wir benutzerdefinierte Schaltflächen und Modals in der Datenobjektansicht erstellt.

Nach einem Klick auf eine dieser Schaltflächen können wir die erwartete Länge der Antwort konfigurieren (max. 4000 Zeichen). Bei der Artikelgenerierung können Sie eine Eingabeaufforderung manuell eingeben, beim Beschreibungsgenerator wird sie automatisch anhand der eingegebenen Produktattribute erstellt.

Im Falle des Beschreibungsgenerators fragen wir einfach KI über eine API mit einer generierten Frage auf der Grundlage von Produktattributen:

Erstellen Sie eine Beschreibung für ein Produkt namens Cobra 427, das ein Sportwagen ist, Produktionsjahr ist 1966, Herkunftsland ist GB, Karosseriestil ist 2-türiger Roadster. Er hat 2 Türen, 2 Sitze, Hinterradantrieb, einen 8-Zylinder-Frontmotor, der eine Leistung von 305 kw erzeugt.

Um es bequem zu machen, machen Sie es asynchron

Da es einige Zeit dauern kann, eine Antwort von GPT-3 zu erhalten, haben wir beschlossen, Symfony Messenger in unsere Funktionalität einzubinden.

Wenn Sie nicht wissen, was Symfony Messenger ist, oder wie man es mit Pimcore benutzt, lesen Sie bitte einen Artikel von Mateusz Soroka darüber.

Symfony Messenger ermöglicht es uns, Operationen asynchron auszuführen. Der Benutzer erhält eine Benachrichtigung, dass sein Text in ein paar Sekunden fertig ist.

Wenn die Antwort fertig ist, egal ob es sich um eine Beschreibung oder einen Artikelinhalt handelt, werden die Objektfelder automatisch vom Symfony Messenger Handler aktualisiert.

Zusammenfassung

Durch den Einsatz von GPT-3 zur Generierung von Produktbeschreibungen auf der Grundlage von Daten aus Produktattributen können wir die Qualität und Konsistenz von Produktdaten verbessern, Zeit und Aufwand für menschliche Redakteure einsparen und gleichzeitig Kunden mit genauen und informativen Inhalten versorgen. Natürlich hat dies auch positive Auswirkungen auf die Suchmaschinenoptimierung. Wir können es kaum erwarten, weitere Anwendungsfälle von KI und Pimcore zu sehen!

Sind Sie daran interessiert, ein KI-Produktbeschreibungspaket in Ihrer Pimcore-Plattform zu implementieren? Kontaktieren Sie uns.

Möchten Sie über neue Stellen informiert werden oder eine kostenlose Beratung in Anspruch nehmen?